Laden

Ananda

Ananda nennen wir Glück oder Glückseeligkeit –  im Sanskrit heißt es „Abwesenheit von Unglück“. Ananda wird auch als unser ursprünglicher, natürlicher Zustand genannt, zu dem wir durch verschiedene Methoden der Kontemplation und Selbsterforschung – u.a. auch Yoga – zurückfinden können. Wer war Ananda?…

Anusara

Sanskrit-Begriff „Anusara“ (a-nu-sar-a) „in Gnade fließend“ bedeutet, „in der Natur fließend, sich nach etwas richtend“ und wird frei interpretiert als „dem Herzen folgend“. Damit Körper und Geist aufeinander abgestimmt werden wird im Anusara auf eine gesunde Haltung von innen und das sehr genaue Ausführen der…