Laden
YOGAGEN Sakralchakra Sexualchakra Svadhishthana

Sakralchakra für die Lebensfreude

Svadhishthana: Das Sakralchakra liegt als zweites Chakra etwa eine Hand breit unterhalb des Nabels in der Höhe des Beckens. Wegen seiner Verortung und da es um den Aspekt der Verbindung – auch von männlich und weiblich – geht, wird es auch Sexualchakra genannt. Anders als…

Flow Wurzelchakra

Wurzelchakra-Flow mit Leonie

Das Wurzelchakra verbindet uns energetisch mit der Erde; es steht für Stabilität, Urvertrauen und Sicherheit. Um es zu stärken, hat Leonie für uns einen wunderbaren Flow zusammen gestellt. Probier‘ ihn aus! Schau mal rein, wenn du mehr über das Wurzelchakra – auch Muladhara…

Muladhara Wurzelchakra

Wurzelchakra für das Urvertrauen

Muladhara: Das Wurzelchakra ist das unterste Chakra und befindet sich auf der Höhe des Steißbeins. Der Name des Chakras kommt daher, da es uns „verwurzelt“ und uns energetisch mit der Erde verbindet.  Dieses Chakra verbindet uns mit der physischen Welt, dem…

die sieben Hauptchakren Yogagen

Was sind Chakras?

Was versteht man unter Chakras? Es handelt sich um Energiefelder, die entlang unserer Wirbelsäule angeordnet sind und sich in unserem Körper manifestieren. Jedes Chakra steht für eine bestimmte Qualität bzw. Themen. Die Energiefelder „rotieren“ an bestimmten Stellen im Körper, die auch…

Mediatation Yogagen

Ananda Mandala Meditation

Die Ananda Mandala Meditation ist eine aktive Meditation, die mit Atemtechnik arbeitet. Eine besonders kraftvolle Methode, die Chakras öffnet und die Kundalini Energie weckt. Ananda Mandala Meditation kann allein praktiziert werden, wird aber besonders wirkungsvoll in einer Gruppe erfahren, bei der die…